bildkopf

Graphiurus murinus ?

Zwergsiebenschläfer

Größeres BildVorkommen: Afrika

Körperlänge: 6 cm

Temperatur: 18 - 30 °C

Luftfeuchtigkeit: 40 %

Lebensraum: Buschbewohnend

Haltung / Zucht: Kleine flinkes Getier, was durch fast jeden noch so kleinen Spalt entwischt. Aber mit Lebendfalle immer wieder einfangbar. Sie sind sehr schnell und flink, werden nur Futterzahm, wobei sie ganz gerne auf dem Arm versuchen ins freie zu rennen.

Sie fressen an Körnerfutter alles was man auch den Papageien und Mäusen anbietet. Als Frischfutter sind süßes Obst wie Bananen, Birnen und die Erdbeeren aus dem Garten unschlagbar. Tierisches Eiweiß sollte regelmäßig gegeben werden. Am besten in Form von Mehlwürmern oder Wachsmaden.

Wenn man die Tiere kontrollieren oder das terrarium reinigen möchte, so sollte man es nur tagsüber tun. Da schlafen die kleinen und brauchen ein paar Minuten zum Wachwerden. Dies ist auch die einzige Zeit, wo man sie gefahrlos anfassen kann.

| Impressum | Kontakt | ©2006 Makan